Lotto Brandenburg bloggt

Der offizielle Unternehmensblog von Lotto Brandenburg

Monat: Mai 2017

#LoveOutLoud – Ein Besuch auf der re:publica in Berlin

„Das ist das Hipstergipfeltreffen in der Hipsterhauptstadt“, so scherzte eine Freundin von mir nach ihrem ersten Besuch auf der re:publica. Ganz Unrecht hatte sie damit nicht: Die Konferenz versammelte mehr als 8.000 hippe Internetenthusiasten in Berlin. Diese haben alle etwas gemeinsam: Sie interessieren sich für das Internet und dessen Auswirkungen auf die heutige Gesellschaft.

Weiterlesen

Für einen Tag Millionär sein

„Ich wär’ so gerne Millionär, dann wär’ mein Konto niemals leer.“ Immer wenn Anrufe zu mir durchgestellt werden, ertönt zunächst unsere  Telefonwarteschleifenmusik. Dabei stelle ich mir oft die Frage, wie es denn wäre – als Millionärin? Am heutigen Sei-ein-Millionär-Tag gebe ich einmal einen Einblick in meine ganz persönlichen Wunschvorstellungen.

Weiterlesen

Lotto als Sponsor: Der DRK Medienpreis

Menschen und ihre Biografien kennen zu lernen, ist eine meiner reizvollen Aufgaben als Geschäftsführerin von Lotto Brandenburg. Besonders eindrucksvolle Geschichten und die Macherinnen und Macher dahinter habe ich während der Preisverleihung des DRK Medienpreises getroffen.

Weiterlesen

Eigene Mutter-Tochter-Rituale nicht nur am Muttertag leben

Zum Muttertag stelle ich mir die Frage: Entweder Familie oder Karriere?! Bei Lotto Brandenburg musst du dich nicht für das eine oder andere entscheiden. Wie ein gelungener Wiedereinstieg ins Unternehmen nach der Elternzeit gelingt, darüber habe ich mit einer jungen Mutti gesprochen.

Weiterlesen

Aufblühendes Lottogeschäft

Wie ist es, das zweitgrößte Volksfest Deutschlands direkt vor der Tür zu haben? Karalus‘ wissen es. Die Inhaber eines Lottogeschäfts im Herzen von Werder (Havel) erleben das sonst eher beschauliche Städtchen jedes Jahr wieder für drei Wochen im Ausnahmezustand. Was das für das Geschäft bedeutet, darüber habe ich mit Marita Karalus gesprochen.

Weiterlesen